• Über 89 Jahre Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit
Rückenschmerzen gelten in Deutschland als die Volkskrankheit Nummer Eins. Neben einem ausgewogenen Lebensstil und regelmäßiger, angemessener Bewegung, hat vor allem auch die richtige Matratze Auswirkungen auf die Rückengesundheit. Oft ist jedoch unklar worauf geachtet werden sollte und welche Matratze die Passende für die individuellen Bedürfnisse ist. Wir verraten Ihnen, welche Matratze bei Rückenschmerzen helfen kann und worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Matratze kaufen möchten.
Die Sehnsucht nach dem unbeschwerten Landleben teilen heutzutage viele. Je hektischer es zugeht, desto größer ist der Wunsch nach Entspannung und Entschleunigung. Frische Luft, schattige Wälder, duftende Wiesen... träumen Sie auch? Nicht jeder hat ein Häuschen auf dem Land, doch mit dem Landhausstil lässt sich der Country-Charme auch in den städtischen vier Wänden verwirklichen.
Kraftreiniger, Allzweckreiniger, Waschmittel: Macht uns das Putzen krank? Neue Studien-Erkenntnisse legen die Vermutung nahe, dass sich die in Putzmitteln versprochene "blütenfrische Sauberkeit" negativ auf unsere Gesundheit auswirkt.
Wer sich für massive Holzmöbel interessiert, muss die Produktbeschreibungen genau studieren. Treten hier doch verschiedenste Bezeichnungen auf. Sind Echtholzmöbel und Massivholzmöbel Synonyme? Welche Hölzer werden vorwiegend in Möbeln verarbeitet? Erhalten Sie durch die Infografik einen schnellen Überblick über alle wichtigen Informationen.
"Da steigt ein Dampf, dort ziehen Schwaden" spricht Faust in der Walpurgisnacht. Doch nicht nur auf dem Blocksberg, auch in der Küche wabern manche unerwünschte Schwaden. Moderne Dunstabzugshauben versprechen Abhilfe und ein gesundes Küchenklima.
Girls' und Boys' Day bei Flamme Küchen+Möbel in Bremen:
Am diesjährigen nationalen Zukunftstag (26.04.2018) erlebten vier Schüler/innen den Arbeitsalltag in unterschiedlichen Abteilungen unseres Möbelhauses im Bremer Ostertorsteinviertel.
Laut dem DAK Gesundheitsreport vom Jahr 2016 sind Rückenschmerzen die zweithäufigste Einzeldiagnose bei den deutschen Krankmeldungen. Häufig werden diese durch eine falsche Haltung und damit verbundene Verspannungen der Muskulatur ausgelöst. Ergonomisches Arbeiten kann vorbeugend wirken. Wir nehmen diese Fakten zum Anlass, die Frage nach der optimalen Arbeitshöhe in der Küche zu beleuchten.
(FAF / HS) – Für eine neue Küche entscheiden sich Haushalte in Deutschland durchschnittlich alle 15 Jahre. Um so wichtiger ist es, sich für die neue Traumküche einen kreativen und gleichzeitig zuverlässigen Partner zu suchen.
Steht eine Küchenmodernisierung an, stellt sich unter Umständen die Frage nach dem passenden Herdmodell. Einbauherd? Induktionsherd? Glaskeramikoberfläche? Beim Herdkauf sehen sich Kunden einer großen Vielfalt an Möglichkeiten gegenüber und die Entscheidung fällt oft schwer. Wir möchten Sie an dieser Stelle mit einer kleinen Herd Kaufberatung unterstützen und einen Systemvergleich der unterschiedlichen Kochfelder und Backöfen anstellen.
Das neue Sofa steht, alles ist perfekt und so soll es auch bleiben! Damit die Freude an Ihren Polstermöbeln lange erhalten bleibt, sollten Sie diese regelmäßig und angemessen pflegen.
Bis in die 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts spielte sich das (familiäre) Leben in den räumlich großzügig ausgestatteten Küchen ab. Hier traf man zusammen, um zu essen, zu erzählen und sich auszuruhen. In den darauf folgenden Jahrzehnten kamen Esszimmer bzw. große Wohnzimmer mit Essbereich in Mode und die Küchen reduzierten sich auf die eigentlichen Kochzeilen. Mittlerweile ist eine erneute Trendwende zu beobachten: Immer mehr Menschen entdecken den Charme einer offenen bzw. die Gemütlichkeit einer abgetrennten, geräumigen Wohnküche.
Filialunternehmen erzielt deutschlandweit erneut Bestnote
bei anonymer Kundenbefragung
"Eigener Herd ist Goldes wert", so lautet ein alter deutscher Sinnspruch. Das Sprichwort drückt die Geborgenheit aus, welche die eigene Küche ausstrahlt. Es lässt sich aber auch so verstehen, dass die Planung einer Küche mit die kniffligste Aufgabe bei der Wohnungseinrichtung darstellt und deren erfolgreiche Bewältigung wahrhaftig "Goldes wert" ist.
"Wie man sich bettet, so liegt man!" Nicht nur im übertragenen Sinn, auch ganz konkret liegt in diesem Sprichwort viel Wahrheit.
Wälder, Fjorde, Schären, Seen, rote Holzhäuschen, Mitternachtssonne - es gibt unzählige Assoziationen zum Thema Skandinavien. Die Natur, die die Skandinavier umgibt, hat gleichermaßen ihren beliebten Einrichtungsstil geprägt.
Groß oder klein, rund oder eckig, klassisch oder modern - welcher Esstisch passt am besten zu Ihnen und Ihrem Einrichtungsstil? Das Angebot an Tischen ist vielfältig. Bei uns erhalten Sie einen Überblick und erfahren was neben der Materialwahl und der Esstischhöhe beim Tischkauf zu beachten ist.
Im Jahr 2016 gab es in Deutschland ungefähr 17 Millionen Einpersonenhaushalte. Laut den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes ist der Singlehaushalt mittlerweile der häufigste Haushaltstyp in Deutschland. Dabei sind es nicht nur Senioren, die alleine leben. Singles gibt es in allen Altersstufen. Klassische Familienhaushalte erleben aktuell einen Rückwärtstrend. Der Immobilienmarkt hat sich auf diesen Strukturwandel eingestellt und die Küchenbauer stehen vor neuen Herausforderungen.
Eine Wohnzimmereinrichtung mit viel Holz wirkt warm und gemütlich. Egal ob skandinavisch, elegant, rustikal oder naturbelassen, Holz unterstreicht die unterschiedlichsten Einrichtungsstile. Die Bestimmung des für die Möbel verwendeten Holzes, ist für einen Laien nicht immer auf den ersten Blick erkennbar. Nachfolgend geben wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Holzarten, die im Möbelbau verwendet werden.
Von der Arktis bis zum indischen Ozean, vom Pazifik bis zum Ural: Asien ist der flächenmäßig größte Kontinent dieser Erde. Die unterschiedlichsten Völker und Kulturen prägen diesen Erdteil. Was ist angesichts dieser Vielfalt die sogenannte asiatische Wohnkultur?
Endlich ist es soweit! Der Mietvertrag ist unterzeichnet, die Umzugskartons besorgt, Hausratversicherung sowie Strom- und Internetanbieter sind gefunden und Sie stehen kurz davor, Ihre erste eigene Wohnung zu beziehen und schwelgen in Ideen bezüglich der Einrichtung.
2 von 2