• Seit über 90 Jahren Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit

Sitzbänke – bequem & vielseitig verwendbar

Jeder Tag beginnt mit einer großen Tasse Kaffee. In der Küche auf der Sitzbank schmeckt er weitaus besser als auf einem schmalen Stuhl. Die Eckbank bietet ein wertvolles Bindeglied zwischen dekorativem und zeitlosem Möbel im Bereich des Esszimmers und höchstmöglicher Nutzbarkeit und Variabilität in anderen Wohnräumen. Doch worauf kommt es an, wenn Sie Sitzbänke für zuhause kaufen möchten? Wir schauen uns die Kriterien an!

Mehr…
Jeder Tag beginnt mit einer großen Tasse Kaffee. In der Küche auf der Sitzbank schmeckt er weitaus besser als auf einem schmalen Stuhl. Die Eckbank bietet ein wertvolles Bindeglied zwischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sitzbänke – bequem & vielseitig verwendbar

Jeder Tag beginnt mit einer großen Tasse Kaffee. In der Küche auf der Sitzbank schmeckt er weitaus besser als auf einem schmalen Stuhl. Die Eckbank bietet ein wertvolles Bindeglied zwischen dekorativem und zeitlosem Möbel im Bereich des Esszimmers und höchstmöglicher Nutzbarkeit und Variabilität in anderen Wohnräumen. Doch worauf kommt es an, wenn Sie Sitzbänke für zuhause kaufen möchten? Wir schauen uns die Kriterien an!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Esstischgruppe bei flamme.de
Flamme
Sitzbank in Lederlook Vintage cognac
Diese Sofabank in Lederlook ist eine stylische und moderne Sitzbank, die sich wie ein Lounge-Ecke Ihrem Esszimmer anpasst. Die Beine aus ölbehandelter Eiche runden das Gesamtbild ab.
469,00 € * 776,00 € **
Massive Sitzbank in Eiche Furnier bei flamme.de
Flamme
Massive Sitzbank in Eiche Furnier
Die massive Sitzbank besticht durch seine natürliche Optik gepaart mit einer schwarzen Metallquerstrebe für eine erhöhte Stabilität und einem langlebigen und robusten Charakter. Die Sitzbank bietet viel Platz zum Sitzen und ist ideal für...
239,00 € * 466,00 € **
Hockerbank Bogard bei Flamme.de
Koinor Möbel
Hockerbank Koinor
559,00 € * 975,00 € **
Bank Impuls in Stoff grau von Alfons Venjakob bei flamme.de
Alfons Venjakob
Bank Impuls grau/schwarz
Bank Bezug Stoff grau/schwarz Gestell Edelstahl gebürstet
939,00 € * 1.838,00 € **
Bank Impuls Rücken grau, Sitzfläche blau
Alfons Venjakob
Bank Impuls Rücken grau, Sitzfläche blau
Bank Bezug: Rücken grau, Sitz blau Fuß Wildeiche, Länge 190cm
1.298,00 € * 2.497,00 € **
Bank Opus bei Flamme.de
Voglauer Möbel
Bank Opus
1.449,00 € * 2.601,00 € **
Polsterbank Essay
Koinor Möbel
Polsterbank Essay
Rundbank Bezug Leder rot Edelstahlkufen
1.398,00 € * 2.719,00 € **
Eckbank Bogard
Koinor Möbel
Eckbank Bogard
Polsterbank Bezug Leder dunkelbraun Edelstahlkufe,
2.049,00 € * 4.017,00 € **
Bank Bogard
Koinor Möbel
Bank Bogard
Bank Bezug Leder dunkelbraun Edelstahlkufe
549,00 € * 1.069,00 € **
Polsterbank Fraim
Koinor Möbel
Polsterbank Fraim
Polsterbank Bezug Leder-Stoff Kombi Braun Kufengestell schwarz
2.498,00 € * 4.853,00 € **
Polsterbank Schwof
Koinor Möbel
Polsterbank Schwof
Polsterbank Bezug Leder rot, Kufengestell Edelstahloptik,
2.449,00 € * 4.734,00 € **
Polsterbank in Stoff grau
Flamme
Polsterbank in Stoff anthrazit
Polsterbank Bezug Stoff anthrazit, Kufengestell Metall schwarz matt,
1.198,00 € * 2.005,00 € **

Die Eckbank im Küchenbereich ist unverzichtbar für Familien

Es ist das Zusammenspiel von Sitzbank und Esstisch, welches für den Wohlfühlfaktor beim Sitzen entscheidend ist. Daher ist es wichtig sich neben den optimalen Tischmaßen auch mit den Besonderheiten und Unterschieden der Sitzbänke zu befassen.

Die Sitzbank im Essbereich erfreut sich allgemeiner Beliebtheit. Sie ermöglicht es in Abhängigkeit von ihrer Größe mehreren Menschen Platz zu nehmen. Zudem ist sie bei Kindern äußerst beliebt.

Beim Basteln und Essen am Tisch bietet sie einen größeren Bewegungsfreiraum und während diverser Feierlichkeiten bietet sie vielen Menschen einen Sitzplatz an. Wer tagtäglich auf der Sitzbank Platz nehmen möchte, sollte sich vor dem Kauf einige Fragen stellen.

●      Wie sitze ich am besten?

●      Wie viele Personen sind üblicherweise im Haus?

●      Brauche ich bestimmte Sonderausstattungen?

●      Wie lang ist mein Esstisch?

Komfort der Sitzbank

Die erste Frage bezieht auch schon das Material der Sitzbank mit ein. Einige bevorzugen eine Sitzbank aus Holz. Sie wählen die nicht gepolsterte Variante. So können sie ihre Sitzkissen selbst auswählen und diese nach einer Weile erneuern.

Die gepolsterte Variante hinterlässt ein geordnetes Bild. Sie erfordert nicht den zusätzlichen Kauf von Kissen und sieht stets hübsch aus. Wer Haustiere hat, sollte jedoch die nicht gepolsterte Variante bevorzugen.

Anzahl der Personen im Haushalt

Vor dem Kauf einer Sitzbank sollten Sie sich fragen, wann diese zum Einsatz kommt und wie viele Personen darauf Platz finden sollten. Dafür ist es aber natürlich auch wichtig, sich mit dem vorhandenen Raumangebot auseinanderzusetzen.

Sonderausstattungen für Sitzbänke

Neben diesen Eigenschaften ist es wichtig an eine Lehne zu denken. Das lange Sitzen kann ohne eine Lehne anstrengend werden. Damit der Sitzkomfort gegeben ist, muss die Lehne unbedingt gepolstert sein. Eine Armlehne ist hingegen nicht erforderlich.

Eine nicht gepolsterte Variante erfordert den zusätzlichen Kauf von Kissen. Um diese ordentlich verstauen und vor Schmutz schützen zu können, sollte die Sitzbank mit einer klappbaren Sitzfläche und einem integrierten Stauraum versehen sein. Hier passen auch andere Gegenstände hinein wie der Einkaufsbeutel und diverse Utensilien, die sonst nirgends einen Platz finden.

Länge der Sitzbank

Die Eckbank sollte mit der Länge des Esstisches übereinstimmen. Auf keinen Fall sollte sie deutlich zu kurz oder zu lang sein, weil sich sonst ein unstimmiges Bild ergibt. Auch hinsichtlich des Designs gilt es beide Möbelstücke aufeinander abzustimmen.

Die Sitzbank im Schlafzimmer ist ein modernes Accessoire mit Stauraum

Polsterbänke machen im Schlafzimmer durchaus Sinn. Viele bringen sie am Fußende an. Am Morgen nach dem Aufwachen nutzen viele die Vorteile der Sitzbank. Sie ziehen sich Hemd und Jacke darauf an. Andere nutzen die Polsterbank zum Lesen oder zum kurzen Verweilen.

Mit der praktischen Truhenbank gibt es noch mehr Möglichkeiten die Sitzbank im Schlafzimmer zu nutzen. Meistens sind die Stauraummöglichkeiten im Schlafzimmer gering.

Der Kleiderschrank ist bereits befüllt und auch die Nachttischschränkchen bieten kaum Platz. Wohin mit Büchern, die am Abend gelesen werden wollen oder mit der Sommerbettwäsche? Für beides ist in der Truhenbank Platz.

Wichtig: Auf den Öffnungsmechanismus achten!

Beim Kauf es unerlässlich die Art des Öffnungsmechanismus zu beachten. Klappbare Varianten verfügen über Scharniere für einfaches Auf- und Zuklappen der Truhenbank. Das erleichtert das Befüllen der Bank mit zum Teil sperrigen Gegenständen wie Decken.

Der lose auf der Truhenbank angebrachte Deckel ist ebenso sinnvoll. So ist es möglich den Deckel separat zu nutzen, wenn beispielsweise Kinder auf dem Boden sitzen wollen und sich dabei nicht verkühlen sollen.

Flure aufwerten mit einer Sitzbank

Flure sind häufig nicht besonders groß und es ist nicht genügend Platz für einen höheren Schrank vorhanden. Fenster, Heizung und andere Dinge erschweren es große Garderoben aufzustellen. Die Sitzbank hingegen passt unter jedes Fenster.

Bei uns sind Sitzbänke als schmale und kleine Varianten – ja sogar als Sitzhocker in Form einer Truhe – erhältlich. Dadurch ist es leicht Dinge wie Schuhputzzeug griffbereit aufzubewahren.

Die Sitzbank für den Außenbereich

Im Außenbereich mit Freunden grillen? Das wollen viele. Und gerade im Sommer bietet es sich an den Großteil der Freizeit an der frischen Luft zu verbringen. Mit einer Sitzbank aus Holz ist man daher bestens beraten. Hierbei kommt es darauf an, dass das Holz für den Außenbereich geeignet ist.

Weiterhin braucht es diverse Schutzschichten, damit ihm Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen nicht zusetzen können. Die Sitzbank aus Holz ist äußerst stabil und sollte regelmäßig gepflegt werden.

Massivholz ist das Material der Wahl im Außenbereich

Beim Kauf ist es wichtig lediglich auf eine Variante aus Massivholz zurückzugreifen. Nachbildungen sowie Pressholzmöbel sind für Terrasse und Balkon gänzlich ungeeignet. Gleiches gilt für folierte Möbelstücke. Sie sehen zwar ansehnlich aus, genügen jedoch nicht den Qualitätsansprüchen, die für den Garten notwendig sind.

Eine Sitzbank im Bad? Auf jeden Fall!

Die Sitzbank im Bad macht ebenso Sinn. Sie kann aus Holz oder Leder bestehen. Eine Sitzbank aus Leder ist im Bad rein optisch gesehen besser. Zudem lässt sie sich schnell reinigen. Wichtig: Kunstleder ist an dieser Stelle besser geeignet als Echtleder. Da im Bad beim Duschen und Baden heiße Wasserdämpfe entstehen, könnten diese Echtleder allmählich zusetzen. Diesbezüglich ist Kunstleder nicht so empfindlich.

Die Sitzbank im Bad dient als Ablage für Kleidungsstücke. Ob das Bad größer ist oder eine mittlere Größe aufweist, die Sitzbank im Bad steigert den Komfort im Bad merklich. Als Truhe ermöglicht sie die Unterbringung von Toilettenpapier und anderen Utensilien.

Textile Sitzbank im Bad – warum nicht?

Die Sitzbank im Bad kann auch aus Textilien bestehen. Sie sollte jedoch nicht in unmittelbarer Nähe der Dusche stehen. Nur so kann sichergestellt werden, dass sie langfristig schick bleibt.

Wichtig ist auch hier: Der Kern der Sitzbank sollte aus Echtholz bestehen und vor Feuchtigkeit geschützt werden. Pflegeprodukte für das Möbelstück sind ebenso unerlässlich wie das tägliche Lüften im Bad zur Vermeidung von Wasserflecken auf dem Stoff.