• Über 88 Jahre Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit

Dunstabzugshauben im Vergleich

"Da steigt ein Dampf, dort ziehen Schwaden" spricht Faust in der Walpurgisnacht. Doch nicht nur auf dem Blocksberg, auch in der Küche wabern manche unerwünschte Schwaden. Moderne Dunstabzugshauben versprechen Abhilfe und ein gesundes Küchenklima.

Das Arbeitsprinzip von Dunstabzugshauben

Nach ihrer Funktionsweise werden zwei Abzugssysteme unterschieden:

  • Die Abluft-Dunstabzugshaube und die Dunstabzugshaube mit Umluft. Abzugshauben, die nach dem Abluftprinzip arbeiten, eliminieren die Luft- und Nebelschwaden am effektivsten. Fettgeschwängerte Kochdämpfe werden durch eine Wandöffnung von mindestens 16 cm im Durchmesser direkt ins Freie abgeleitet.

dunstabzugshaube-mit-abbluft

  • Die Umlufthaube lässt die Küchenluft zirkulieren. Die Dämpfe passieren zunächst einen Aluminiumfilter und werden anschließend mittels eines Kohlefilters gereinigt. Die Umluftdunstabzugshaube leitet die gesäuberte Luft wieder in die Küche zurück. Der Aluminiumfilter darf in den Geschirrspüler, die Kohlefilter müssen regelmäßig erneuert werden.

 Dunstabzugshaube-mit-umluft

Während Dunstabzugshauben mit Umluft überall einsetzbar sind, gibt es für Ablufthauben einige Einschränkungen. Zunächst muss der Abluftkanal bautechnisch machbar sein. Sind Herd und Ablufteinrichtung an einer Außenwand platziert, lässt sich dies einfach realisieren. Mit dem Abluftkanal entsteht allerdings eine Öffnung in der Isolationshülle, durch die auch Wärmeenergie entweichen kann. Elektronische Klappen, die sich nur bei Betrieb der Anlage öffnen, reduzieren den Wärmeverlust.

Vorsicht ist geboten, wenn ein Kamin- oder Kachelofen oder eine Gastherme betrieben wird: Die Ablufteinrichtung transportiert große Luftmengen und kann einen gefährlichen Unterdruck sowie Sauerstoffmangel erzeugen. Auch bei Passivhäusern muss vor dem Kauf einer Abluftdunstabzugshaube der Schornsteinfeger kontaktiert werden.

Obgleich Umlufthauben überall einsetzbar sind, haben sie auch Nachteile:

  • Die Kapazität liegt deutlich unter der von Ablufthauben
  • Dunstabzugshauben mit Umluft arbeiten lauter
  • Kohlefilter müssen 2-3 Mal pro Jahr ausgewechselt werden, was Kosten mit sich bringt
  • das Vergessen des Filterwechsels wirkt sich negativ auf Lautstärke, Motorlebensdauer und Kapazität aus


Eine alternative Möglichkeit stellt die Kombination beider Systeme dar, die sogenannte Hybridablufthaube. Mit ihr entscheiden Sie von Fall zu Fall, ob der Kochdunst nach außen abgeleitet oder per Umluft gereinigt werden soll. Je nach klimatischer Gegebenheit und Intensität der Dämpfe kann auf das eine oder andere System zugegriffen werden.

Systemunabhängige Kriterien bei der Anschaffung einer Abzugshaube

Die Haube sollte breiter sein als die Kochfläche und die Ansaugfläche in etwa der Haubenbreite entsprechen.

Bezüglich der Montagehöhe gibt es gesetzliche Vorschriften. Die Haube muss so angebracht werden, dass sie gefahr- und problemlos in Betrieb gehen kann.

Sie darf beim Kochen nicht beeinträchtigen und muss bei einem Gasherd in größerem Abstand angebracht sein als bei anderen Kochsystemen. Die genauen Maße entnehmen Sie der Bedienungsanleitung des jeweiligen Modells. Die Beleuchtung darf nicht direkt ins Gesicht scheinen oder blenden. Die Reinigung der Haube sollte möglichst einfach zu bewerkstelligen sein.

Ein weiteres Kriterium zur Auswahl ist die Optik. Möchten Sie eine dekorative Dunstabzugshaube, die als Stilelement in Ihrer Küche dient oder eine Einbauhaube?

Dekorative Dunstabzugshauben und Einbaumodelle

dunstabzugshaube-an-wandTischabzugdunstabzugshaube-von-decke

Zu den dekorativen Haubentypen zählen die Wandhauben und die Inselhauben.

  • Wandhauben befinden sich, wie der Name schon sagt, an der Wand oder in einer Ecke. Sie sind horizontal montiert. Daneben gibt es neuere Modelle, sogenannte kopffreie Wandhauben, die vertikal, inkliniert oder schräg eingebaut sind.
  • Inselhauben hängen frei über der Kochinsel. Sie sind von der Leistung her vergleichbar aber deutlich teurer als Wandhauben.
  • Die Einbaumodelle haben gemeinsam, dass sie so versteckt wie möglich montiert werden. Bei den Tischlüftern ist der Abzug unter den Ablageflächen neben den Herdplatten eingebaut. Die Luft wird seitlich nach unten eingesogen.
  • Deckenlüfter sind relativ weit von der Kochstelle entfernt und damit schwerer zu reinigen. Komfortabler ist eine Deckenlifthaube, die sich entsprechend absenken lässt. Die Möglichkeit der Deckenmontage muss bauseitig abgeklärt werden, denn der Motor benötigt ausreichend Platz.

Klassische Einbauhauben sind mit einem Visier oder Schirm ausgestattet, um die Kochdämpfe und Gerüche besser einzufangen. Sie sind frei auf der Mauer oder unter einem Schrank montierbar.

Flache Teleskop- bzw. Flachschirmhauben werden bei Bedarf herausgezogen, um die Ansaugfläche zu vergrößern. Unterbauhauben sind gar nicht zu sehen. Sie können sogar hinter einem Schrank mit ausziehbarer Schranktür eingebaut werden.

Weitere technische Einzelheiten, die es zu beachten gilt

Wie bei allen Elektrogeräten gibt es auch bei Dunstabzugshauben unterschiedliche Effizienzklassen, welche Anhaltspunkte für deren Umweltfreundlichkeit liefern.
Ganz unmittelbar sind für die Käufer allerdings Faktoren wie:

  • Umwälzleistung
  • Fettabscheidegrad
  • Anzahl der Lüfterstufen
  • Gebläsestärke im Normalbetrieb


Bezüglich der Umwälzleistung können Sie als Faustregel davon ausgehen, dass die Küchenluft pro Stunde etwa 10 Mal ausgetauscht werden sollte.

Ein Raum von 20 Quadratmetern Fläche und einer Höhe von 3 Metern fasst 60 Kubikmeter Luft. Eine Leistung von 600 Kubikmetern pro Stunde sollte in diesem Beispiel mindestens erzielt werden. Die Fettbeseitigung bzw. Ausfilterung erfolgt über die Oberflächenstruktur der Kohlefilter.

Eine sinnvolle Funktion ist die Nachlaufautomatik, mit der die Abzugshaube nach dem Abschalten 5-15 Minuten auf niedrigster Stufe weiterläuft. Damit werden Fettfilter und Abluftkanal getrocknet und es fällt weniger Kondensat in der Abluftleitung an.

Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne. Einen Küchenberatungstermin können Sie bequem online bei uns anfragen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.