• Über 88 Jahre Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit

Asia Möbel: Reiseflair zu Hause kreieren

Von der Arktis bis zum indischen Ozean, vom Pazifik bis zum Ural: Asien ist der flächenmäßig größte Kontinent dieser Erde. Die unterschiedlichsten Völker und Kulturen prägen diesen Erdteil.

Was ist angesichts dieser Vielfalt die sogenannte asiatische Wohnkultur?

In besonderem Maß wurde dieser Einrichtungsstil von China, Japan, Indien, Nepal und den Ländern Südostasiens geprägt. Wenn wir in Europa von "asiatisch wohnen" sprechen, denken wir in erster Linie an die japanische Wohnkultur und Feng Shui und die daoistische Harmonielehre der Chinesen.

Asiatischer Einrichtungsstil - was sind seine Merkmale, wodurch zeichnet er sich aus?

Auf den Punkt gebracht könnte man sagen, wer sich asiatisch einrichtet, mag es schlicht, natürlich und geradlinig. Wohldosierte Accessoires, Symbole, bestimmte Farbkombinationen, Möbel aus Naturmaterialien, Steine, Blüten und wenige Grünpflanzen sind die Faktoren, welche die Einrichtung im Asia Style bestimmen. Die Farben des Kontinents reichen von zartem Pastell über gedeckte Farben bis hin zu den leuchtenden Farbexplosionen Indiens. Asia Möbel sind häufig aus Sandel-, Mango-, Ulmen- oder Sheeshamholz hergestellt. Ganz charakteristisch ist die Verwendung von Bambus, Papier, Seide und Porzellan.

asia-moebel-sideboard5a6f66d01473casia-moebel-tisch5a6f66d0cc26d

Ein asiatischer Einrichtungsstil lebt von Symbolen. Bilder und Figuren von Gottheiten sind mit dem Asia Stil eng verwoben. Neben Buddha Statuen und Büsten der Shiva ist es vor allen Dingen der Drache, dem eine besondere Bedeutung zukommt. Das Fabeltier gilt im asiatischen Kulturraum als Schutzpatron, Gottheit und als Wesen, das seine Gestalt beliebig verändern kann. Kalligrafische Schriftzeichen sind unter den Dekorationsgegenständen das herausragende Merkmal einer asiatischen Wohnraumgestaltung. Drachen und Schriftzeichen zieren Lampions, Porzellanwaren und Kissen, wobei die Schriftzeichen nicht allein Zierrat sondern auch Vermittler von Botschaften sind.

Sind Asia Möbel für eine authentische Einrichtung das ausschlaggebende Stilmittel?

Der asiatische Einrichtungsstil wird nicht nur dadurch authentisch, dass asiatische Möbel aufgestellt werden. Genauso wichtig wie Möbel im asiatischen Stil ist die Innenraumaufteilung. Traditionell dienen in Japan bemalte oder lichtdurchlässige Schiebetüren als Raumteiler. Diese Schiebetüren nehmen eine ganze Wandbreite ein, wobei sich dahinter sowohl ein weiterer Raum, ein Schrank, eine Abstellkammer oder die sogenannte Tokonoma befinden können. Eine Tokonoma ist eine ca. 1-2 m breite Nische bzw. ein Erker. Die Nische ist ebenerdig oder leicht erhöht und etwa einen halben Meter tief. Asia Möbel in Kombination mit raumteilenden Elementen sind typisch für die fernöstliche Wohnkultur.

Typische Asia Möbel sind zum Beispiel Bodenstühle, Opiumtische, Wandschränke, Hocker, Hochzeitsschränke, Kisten und Truhen, die als Aufbewahrungsort und gleichzeitig als Tisch dienen, Sideboards und Kommoden sowie niedrige Betten.

asia-moebel-kommode5a6f66ce977fe

Bodenstuhl, Opiumtisch und Hochzeitsschrank - einige asiatische Möbel einfach erklärt

Ein Zaisu ist ein typisch japanisches Möbelstück. Es handelt sich um einen Stuhl mit Rückenlehne aber ohne Beine. Eine Armstütze kann als separates Teil dazu gestellt werden. Der Zaisu dient zum bequemen Sitzen auf dem Fußboden. Der sogenannte Opiumtisch stammt ursprünglich aus China, ist aber im ganzen asiatischen Raum beliebt. Es handelt sich dabei um einen niedrigen Beistell- oder Couchtisch, der besonders für auf dem Boden Sitzende die richtige Höhe hat. Der Überlieferung nach legten chinesische Arbeiter darauf ihre Opiumpfeifen ab.

Aus China stammt der Brauch, frisch vermählten Paaren einen Kleiderschrank zu schenken, den traditionellen Hochzeitsschrank. Meistens werden diese Schränke aus Zedern- oder Ulmenholz hergestellt. Aufwendige runde Beschläge an den Türen und eine schwarze oder dunkelrote Lackierung sind typisch für diese Schrankart. Einzigartig ist die Bauweise des chinesischen Hochzeitsschranks.

Der Hochzeitsschrank kommt ohne Schrauben oder Nägel aus und wird ausschließlich mit Holzverbindungen stabilisiert.

Üblicherweise hat dieses typische Asia Möbelstück zwei Flügeltüren und drei Schubladen, die Maße betragen ca. 90-110 cm in der Breite, 170-180 cm in der Höhe sowie 50-60 cm in der Tiefe.

Die Lehre von Feng Shui - wie beeinflusst sie Einrichtung und Wohnatmosphäre?

Feng Shui ist eine aus dem Daoismus stammende Harmonielehre. Sinn und Zweck des Gedankenmodells ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umwelt. Feng Shui findet in vielen Bereichen Anwendung, beispielsweise im Ahnenkult, in der Landschafts- und Gartengestaltung sowie in der Architektur und Wohnungseinrichtung. Während das klassische Feng Shui eine überaus komplexe Lehre ist, welche die unterschiedlichsten Gegebenheiten berücksichtigt, hat sich im Westen unter dem Begriff Feng Shui in Wohnräumen eine minimalistische Form etabliert, die sich hauptsächlich mit Theorien der Farbgestaltung, energetischen Einflüssen von Kristallen und Düften sowie einzelnen Stilelementen wie

  • asiatischen Möbeln
  • Windspielen 
  • Zimmerbrunnen
  • Statuen 
  • Pflanzen etc. 

befasst und die Bewohner in eine ausgeglichene, harmonische Grundstimmung versetzen sollen. Dass die Einrichtung einen großen Einfluss auf die Stimmung der Bewohner ausübt, ist durchaus nachvollziehbar. Man stelle sich ein mit Nippes und Accessoires überladenes, unzusammenhängend möbliertes und in bunten Farben gestrichenes Wohnzimmer vor und vergleiche dies gedanklich mit der schlichten, natürlichen Eleganz einer asiatisch inspirierten Wohnung.

Wie können bereits kleine Änderungen einen asiatischen Stil erzeugen?

Ein Hochzeitsschrank, Paravents und bodennahe Beistelltische sind asiatische Möbel, die bereits in geringer Anzahl viel asiatisches Flair vermitteln. Matten aus Bambus, ausgefallene Regale (wie beispielsweise unser Regalboot in Mahagoni), Deko Basics wie Statuen, Verzierungen mit Schriftzeichen an den Wänden oder auf Kissen, Porzellanvasen und Lampions verleihen einem Raum den gewünschten asiatischen Touch.

asia-moebel-weinregal5a6f66d19625easia-moebel-regalboot5a6f66cf66adf

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.