• Über 89 Jahre Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit

Ordnung halten in der Wohnung - so gelingt es!

Ordnung ist das halbe Leben? Stimmt! Wenn sich das Chaos in den eigenen vier Wänden breitmacht, ist es wieder Zeit aufzuräumen. Wie Sie es trotz Alltagsstress schaffen, beständig in allen Räumen Ordnung zu halten und wie kleine und große Möbel-Helfer Sie dabei unterstützen können, erfahren Sie hier!

Grundordnung schaffen - mit diesen Ordnungstipps klappts! 

Tipp 1: Um Ordnung in der Wohnung zu halten, denken Sie thematisch. Gegenstände wie Gläser und Tassen stehen im Vitrinenschrank, jeglicher Schreibkram befindet sich griffbereit in einer Schublade nahe dem Arbeitsplatz und sämtliche Schmuckstücke teilen sich einen Platz in einer Schachtel.

Tipp 2: Wie praktisch! Sind Dinge regelmäßig in Gebrauch, sollten sie sich auch in Reichweite ihres Einsatzortes befinden (z.B. Töpfe neben dem Herd).

Tipp 3: Weniger ist mehr! Indem Sie groß denken und sich in puncto Dekoration auf großformatige Statement-Pieces beschränken, anstatt viele Deko-Artikel im Raum zu verteilen, sorgen Sie optisch für Ordnung in der Wohnung.

Tipp 4: Sie sind Alleskönner im Kampf gegen das Chaos: Ordnungshelfer in Form von Körben & Co.! Große Aufbewahrungsboxen lassen auch im Kinderzimmer sämtliche Habseligkeiten wie Spiele, Stofftiere oder Bausteine im Nu verschwinden und werden gleichzeitig zum dekorativen Blickfang.

Ordnung schaffen - die wichtigsten Schritte

Ausmisten im eigenen Zuhause spart nicht nur Zeit im Alltag, es tut auch der Seele gut. Wer regelmäßig eine Aufräumaktion startet und sich dabei ein Ordnungskonzept zurechtlegt, der schlägt nicht nur überquellenden Regalen & Co. ein Schnippchen, sondern befreit sich auch von überflüssigem Ballast.

Wichtig: Eine im Vorfeld erstellte Checkliste ermöglicht ein gezieltes Abarbeiten und das Entrümpeln der Räume - Step by Step. Ist für alle Räume eine Liste erstellt, legen Sie einen verbindlichen Termin für die Ausmistaktion fest. Tipp: Wer Küche & Co. nicht in einem Schwung aufräumen möchte, der kann die Arbeit auf mehrere Tage aufteilen. Ist das Chaos erfolgreich beseitigt, darf auch sie nicht fehlen: die Belohnung in Form eines guten Essens oder eines gemütlichen Leseabends auf der Couch.

Ordnung-im-Wohnzimmer5bcda4a2eeb34

Tipps für Ordnung - im ganzen Zuhause!

Schlafzimmer

Ob Schlafzimmer-Kommode, Kleiderschrank oder Schuhschrank: Innerhalb der Ruhe-Oase bieten die Möbelstücke ausreichend Stauraum und sorgen für Ordnung in der Wohnung. Um Sessel oder Polsterbank nicht ihrer dekorativen Funktion zu berauben, bieten Kleiderschranksysteme aufgrund ihrer cleveren Inneneinrichtung vielfältige Stauraummöglichkeiten für Socken, Hosen und Hemden. Tipp: Rollbare Kleiderstangen helfen zusätzlich beim Ordnung halten und können individuell platziert werden.

Wohnzimmer

Der gemütlichste Raum der Wohnung erfüllt meist einen multifunktionalen Zweck und ist Arbeitszimmer, Rückzugsort und Essensraum in einem. Grund genug, mit ein paar Tipps für Ordnung zu sorgen! Bringen Sie durch die Raumaufteilung Struktur in das Wohnzimmer und grenzen Sie die Wohnmöbel der Essecke, Ruhezone und des Arbeitsplatzes klar voneinander ab. Tipp: Extravagante Wohnwände, Regale oder Couchtische mit Extra-Fächern lassen Bücher und Fernbedienungen elegant verschwinden und werden zum Eyecatcher im Raum.

Küche

Regale, Hängeschränke und Vorratsdosen garantieren, dass sich innerhalb der Küche alles am richtigen Platz befindet. Möchten Sie Ruhe in den Raum bringen? Dann setzen Sie möbeltechnisch auf klare Fronten ohne Griffe. Das Ordnungssystem der Küche lässt sich durch moderne Boxen oder nostalgische Buffetschränke erweitern. Tipps für Ordnung in der Küche: Küchenschränke und Schubladen regelmäßig aussortieren und kaputte Küchenutensilien oder abgelaufene Lebensmittel entsorgen! 

Flur

Als Visitenkarte der Wohnung sollte er besonders ordentlich sein: der Flur. Stilvolle Kleiderständer oder moderne Schuhschränke bieten Platz für Jacken oder Schuhe und helfen optimal dabei, Ordnung zu halten. Tipp: Ein Sideboard oder eine Kommode im Flur ist nicht nur ein Highlight - auch Schlüssel & Co. sind aufgrund der praktischen Ablage jederzeit griffbereit!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.