• Seit 90 Jahren Flamme
  • 0% Finanzierung
  • Lieferung & Montage
  • Deutschland­weit

Der Hygge-Stil bringt Gemütlichkeit in Ihr Zuhause

Jetzt wird das Wohnen hyggelig! Kaum ist es draußen kalt, dunkel und ungemütlich, kommt das nordisch-entspannte Lebensgefühl der Dänen wie gerufen. Was sich hinter dem Trendwort verbirgt und wie auch Sie mit Nordic Living mehr Hygge in Ihre vier Wände zaubern können, erfahren Sie hier! 

Hygge einrichten - eine Lebensphilosophie

Sich von langen und finsteren Wintern die Laune verderben lassen? Nicht bei den Dänen! Das glücklichste Volk der Welt versammelt sich auch bei Wind und Wetter kurzerhand um einen großen Esszimmertisch mit köstlichen Leckereien und fühlt sich dabei rundum hyggelig. Wichtig: Hygge ist zwar lässig, aber keinesfalls perfekt. Gestärkte Servietten oder polierte Weingläser haben auf dem gedeckten Tisch nichts zu suchen. Stattdessen haben nun rustikales Geschirr, Holzbrettchen & Co. einen stilsicheren Auftritt und wirken sehr einladend auf Gäste. 

Die Grundeinstellung zur Behaglichkeit und die Freude an der Anwesenheit beruhigender Dinge wird als "Hygge" bezeichnet. Der Hygge-Stil ist also nichts anderes als die kultivierte und zelebrierte Lebenseinstellung der Dänen. Der skandinavische Wohnstil steht seit jeher für Sympathie, Gemütlichkeit und Natürlichkeit. Möchten auch Sie Ihr Zuhause mit mehr Hygge einrichten? Dann lassen Sie sich von dem Konzept der Dänen inspirieren und bringen Sie mit ein paar Tipps & Tricks den Hygge-Stil und das dänische Wohlgefühl in Ihr Wohnzimmer! 

Der Hygge Wohntrend für Zuhause – so geht dänisch einrichten

Das dänische Wohngefühl lässt sich ganz einfach nach Hause holen. Mit diesen Farben und Möbeln, viel Licht und einer gehörigen Portion Humor sorgen Sie für hyggeliges Wohnglück in Ihrem Zuhause: 

Farbe

Sie ist das A und O in puncto Scandi-Look: die Grundfarbe Weiß. Streichen Sie Ihre Wände in dieser Farbe, ist nicht nur das typische Hygge-Gefühl vorprogrammiert, Sie lassen damit auch Leichtigkeit, Frische & Co. in alle Ihre Räume. Kuschelige Kissen, Polstermöbel und Dekogegenstände in Pastellfarben wie Vanille, Minze oder Hellblau vervollständigen den Hygge-Stil gekonnt und lassen sich effektvoll mit Weiß kombinieren. Auch mit Leuchtfarben wie Petrol, Gelb oder Azurblau lassen sich bei der individuellen Wohnzimmereinrichtung ebenso gelungene Akzente setzen wie mit Grau, Blau oder Schwarz. 

Holz

Wer sich Hygge einrichten möchte, der kombiniert zu Weiß ganz stilsicher helles Holz. Die Folge: Die hellen Möbel und Accessoires aus Massivholz sorgen für eine gemütliche, behagliche und zeitlose Holzhütten-Atmosphäre und ein hyggeliges Gefühl. Ein Boden aus hellen Holzdielen harmoniert optimal mit weißen Wänden! Tipp: Für den gelungenen Hygge-Stil dürfen auch unterschiedliche Holzarten wie Birke, Esche oder Kiefer miteinander kombiniert werden, um das dänische Wohngefühl zu erzeugen. Auch toll: Neue und alte Möbelstücke aus Holz in den Wohnstil integrieren. 

Material

Sie möchten sich dänisch einrichten? Dann setzen Sie auf weiche Kuschelaccessoires! Investieren Sie in flauschige Felle, weiche Langfloor-Teppiche und gemütliche Decken, die sich wunderbar im Hygge-Stil auf dem Boden oder Sitzmöbeln platzieren lassen.

Bei Polster- und Dekostoffen dürfen Sie getrost zu grafischen Mustern und Farben greifen! Wichtig: Weniger ist mehr! Trotz kuscheliger Wohnaccessoires sollte der Wohnraum nie überladen wirken, sondern stets luftig bleiben. Leinen und Baumwolle wirken schön dezent und sorgen für das hyggelig-leichte Wohngefühl. 

Licht

Spot on! Besonders in Nordeuropa leisten sie während der langen Herbst- und Wintermonate erleuchtende Dienste: Hyggelige Lichtquellen in Form von Nordlichtern. Der Grund: Sie schaffen sofort eine behagliche Stimmung im Raum. Neon-Schein? Nein danke. Wenn Sie planen, sich Hygge einzurichten, sollten Sie daher Lampen kaufen, die warm leuchten und eine geringe Wattzahl haben. Ein guter Trick, um eine indirekte Beleuchtung zu schaffen: Mehrere Wand-, Steh- und Tischleuchten im ganzen Raum verteilen.

Auch Kerzen in unterschiedlicher Größe und Länge erzeugen durch ihr sanftes und gemütliches Licht Geborgenheit. So zählen sie mit zu den wichtigsten Wohnaccessoires für das dänische Wohnglück. Besonders bei eisigen Temperaturen wird es zum i-Tüpfelchen eines gemütlichen Abends unter Freunden: ein knisterndes Kaminfeuer.

In diesem Sinne: machen Sie es sich hyggelig!

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.